Michael Meixner - Andrea Meixner - Benjamin Meixner


Jeder sagte
„Es geht nicht, es ist unmöglich.“
Bis einer kam, der dies nicht wusste und es einfach tat.

Geschäftsreise nach Singapur<span></span>
Computer Forensic<span>Alles rund um Computer FORENSIC</span>
Michael<span>Hobbys</span>
Michael<span>Other</span>
Andrea<span>Privat</span>
Andrea<span>Beruflich</span>
Andrea<span>Hobbys</span>
Andrea<span>Other</span>
Benjamin<span>Others</span>
Benjamin Hobbys<span>VIDEO</span>

Geschäftsreise nach Singapur

April 5, 2016

Geschäftsreise nach Singapur

Geschäftsreise nach Singapur

April 5, 2016 . By mike . Leave Comment

Effiziente Autoinnenreinigung

November 11, 2015

Effiziente Autoinnenreinigung

November 11, 2015 . By meixner . Leave Comment

Work efficiency

November 11, 2015

Auszug aus der Berufslaufbahn von Michael Meixner der letzten fünf Jahre (Jahre 2011 bis 2015)

August 22, 2015

Als Manager für Forensic & Dispute Services bei Deloitte Wien beschäftigte ich mich mit diversen IT technischen aufklärungswürdigen Handlungen in Wirtschaftlichen Angelegenheiten. Aus den national und international durchgeführten computerforensischen Projekten erarbeitete ich mir selbst auf Basis von internationalen Standards für die Computerforensic eine eigene Methodologie für unseren kleinen österreichischen Markt. Auch schon bei Deloitte landete […]

Auszug aus der Berufslaufbahn von Michael Meixner der letzten fünf Jahre (Jahre 2011 bis 2015)

August 22, 2015 . By mike . Leave Comment

Als Manager für Forensic & Dispute Services bei Deloitte Wien beschäftigte ich mich mit diversen IT technischen aufklärungswürdigen Handlungen in Wirtschaftlichen Angelegenheiten. Aus den national und international durchgeführten computerforensischen Projekten erarbeitete ich mir selbst auf Basis von internationalen Standards für die Computerforensic eine eigene Methodologie für unseren kleinen österreichischen Markt. Auch schon bei Deloitte landete eine Vielzahl meiner damals durchgeführten computerforensischen Untersuchungen auf einem Richterpult. Mit Beginn 2013 fing es an, dass meine persönliche „work-live balance“ nicht mehr vorhanden war.

Als erstes Zeichen meiner möglichen Veränderung registrierte ich im Mai 2013 die Domäne www.computerforensic.at.

Nachdem ich im Sommer 2013 das Deloitte-interne YEP-Programm (Young Exekutive Programm) sehr erfolgreich absolvierte, war dies ebenfalls ein Fingerzeig in die richtige Richtung.

Es war mir klar, dass die Disziplin der Computerforenik Zukunft haben kann. Mit meinen mehr als 20 Jahren Erfahrung in der IT-Branche und der guten Schule in wirtschaftlichen Belangen bei meinem letzten Dienstgeber beschloss ich für mich, den Weg zur Selbstständigkeit zu gehen. Es dauerte aber noch ein paar Monate, bis ich mein Vorhaben in die Tat umgesetzt hatte. Nach einem im September 2013 für mich erfolglosen Gespräch zum Thema „work-Live-Balance“ und Entlohnung beschloss ich, das Unternehmen schnellstmöglich zu verlassen. Meine Kündigung wandelte mein damaliger Arbeitgeber in eine einvernehmliche Lösung um, und das Dienstverhältnis endete am 13. Oktober 2013.

Noch im Oktober 2013 startete ich mein eigenes Unternehmen mit dem Namen Computerforensic & more GmbH.

Im November 2013 bestand ich die Prüfung zum gerichtlichen Sachverständigen für IT-Systeme und Computerforensik. Fortan darf ich für Gerichte und Staatsanwaltschaften meine Qualifikation neutral und unabhängig zur Verfügung stellen. Der allgemeine Titel für den Sachverständigen lautet „Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger“.

Im Jahr 2014 eröffneten wir ein modernst ausgestattetes computerforensisches Labor nahe Wien. Datenmengen bis 30 TB können sofort und jederzeit verarbeitet werden. Mit dieser kalkulierten Datenmenge sind wir in der Lage, nahezu alle neuen Projekte jederzeit starten zu können.v

In unserem neu installierten und modernst ausgestatteten computerforensischen Labor können von kleinen bis ganz großen Aufträgen alle professionell durchgeführt werden.